Hopfenmuseum - immer ein Besuch wert!

Das erste und einzige Hopfenmuseum in Österreich gibt Einblicke in die Geschichte und Kultur der bäuerlichen Arbeit rund um die Gewinnung des grünen Goldes.

Der Hausherr Alfred Allerstorfer führt durch die eigenhändig gestalteten Museumsräume und teilt gerne sein Wissen rund um die Arbeit mit dem Mühlviertler Hopfen. Vom guten Geschmack der regionalen Produkte können sich die Gäste in der Hopfenstub'n bei einem Glas Bier oder einer g'schmackigen Jause überzeugen.

 

Führungsdauer: ca. 1 h nach Terminvereinbarung

(nur für Gruppen ab 5 Personen)